Kinder Besser Verstehen

- Das Kleinkind - 

 

Du möchtest, dass dein Kind psychisch und physisch mit maximaler Gesundheit aufwächst? 
 
Du möchtest es gerne anders machen mit deinem eigenen Kind als du es selbst in deiner Kindheit erlebt hast, weißt aber manchmal nicht so richtig wie?
 
Du stößt immer wieder an deine Grenzen, fühlst dich überfordert oder gerätst in typische Erziehungsmuster? 
 
Du bist unglücklich in manchen Situationen mit deinem Kind oder dein gesamter Alltag mit Kind stresst dich sehr?
 
Du wünschst dir einen warmen, wertfreien Raum um dich mit anderen auszutauschen und einen neuen Blick auf Kinder zu entwickeln?
 
Dann bist du in diesem Kurs genau richtig! 


Dieser Kurs möchte Eltern bestärken, sich auf einen konstruktiven Weg zu einer bindungs-und beziehungsorientierten Elternschaft zu machen, ihren eigenen Weg und eine neue Haltung zu Kindern zu finden. 

Gemeinsam sind wir einige Wochen als Gruppe unterwegs, hinterfragen typische Erziehungsmuster, lernen wesentliche Grundlagen der kindlichen Entwicklung kennen und stärken die Verbindung zu unseren Kindern. Außerdem reflektieren wir immer wieder unsere eigenen Erfahrungen. 


Es werden in den Kurseinheiten ganz praktisch Handlungsalternativen vermittelt um für den eigenen Familienalltag neue Lösungswege zu entwickeln. 

Das Verhalten von Kindern kann als ein wertvolles Signal verstanden werden und uns helfen darunter liegende Gefühle zu lesen. 

"Du bist ok, so wie du bist" ist unser Motto und wir üben gemeinsam Bedürfnisse zu lesen, Erziehungsirrtümer aufzudecken , alte Glaubensmuster zu hinterfragen und neue Antworten und Lösungswege auf emotionaler Ebene zu finden. 


Die bindungs- und beziehungsorientierte Pädagogik nach Katia Saalfrank lädt dazu ein, dass Verhalten eines Kindes als wertvolles Signal auf seelisch-emotionale innere Vorgänge zu verstehen und auf Bindungs- und Beziehungsebene darauf zu reagieren. 
Im Gegensatz dazu wird in der uns vertrauten herkömmlichen Erziehung, das Verhalten eines Menschen häufig als störend wahrgenommen und so einseitig auf der Verhaltensebene und mit (oft) strafenden Maßnahmen versucht, das Kind an ein gewünschtes Verhalten anzupassen. 

Im Kinder Besser Verstehen Kurs werden neue, wertschätzende und entwicklungsfördernde Antworten mit Eltern gemeinsam gefunden, neue Möglichkeiten der Kommunikation zwischen Groß und Klein besprochen und ein neues Verständnis für die eigene Rolle als Eltern entwickelt. 

Das vermittelte Wissen basiert auf neuesten Erkenntnissen aus der Entwicklungspsychologie, Säuglings- und Bindungsforschung sowie Evolutions- und Neurobiologie. 

 

Es ist genügend Zeit und Raum für deine Fragen und den Austausch untereinander.

 

Der Kurs richtet sich an Eltern von Kindern ab 1 Jahr bis ins Vorschulalter. 

BEziehung statt ERziehung

Was bedeutet bindungs- und beziehungsorientiert?

Alte und neue Werte und Erziehungsziele
Eine Handvoll Werte im Umgang mit unseren Kindern        

Die Autonomiephase

Die "Trotzphase" verstehen

Das Kind entwickelt seinen eigenen Willen, Gefühle, Wutanfälle und Handlungsmöglichkeiten in unserem Alltag

Strafen und Konsequenzen - neue Handlungswege

Mechanismen von Strafen und Konsequenzen

Der Alltag mit Kleinkindern

Strukturen und Rituale, die unseren Alltag erleichtern

Themen der kindlichen Entwicklung, Schnuller, Trockenwerden, Schlaf und Geschwisterkinder/ Geschwisterstreit

Kindergartenalltag

wo ist ein guter Platz für mein Kind? Was ist bei der Eingewöhnung wichtig?

Zeit für Fragen und offenen Austausch in jeder Einheit

Termine

Created with Sketch.

immer Montags von 19:00 Uhr - 21:00 Uhr (8x)
Kurs 1: ab 12.04.21 

Kosten

Created with Sketch.

Deine Investition:  155€ pro Person, bei Teilnahme als Paar 210€

Zusätzliche Infos

Created with Sketch.